Der CO2-Pfotenabdruck einer Katze

ūüí°18 B√§ume binden den j√§hrlichen CO2-Aussto√ü einer Katze. Denn der j√§hrliche CO2-Pfotenabdruck einer etwa 4,2kg schweren Katze entspricht etwa 1.150 Kilometern Autofahrt - damit du dir diese Entfernung besser vorstellen kannst: es ist¬†etwa die Strecke von Berlin nach Venedig oder die Fahrt von K√∂ln nach Oslo.¬†

Jetzt fragst du dich sicher, wie so eine Menge CO2 zustande kommt. Hierbei sind unter anderem Katzenstreu und der damit verbundene Energieaufwand z.B. beim Putzen des Katzenklos mit Wasser eingerechnet. 

Der Hauptanteil hat jedoch etwas mit der Wahl des Futters zu tun - welche Verpackungen? welches Fleisch und wie viel Fleisch? Vor allem die √ľblichen kleinen Futterportionen f√ľhren dazu, dass mehr Emissionen ausgesto√üen werden.

 

Zur√ľck zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar